Neue Treppenhausausstellung mit Bildern von Tornike Abuladze

Datum/Zeit
Date(s) - 18.03.2020
18:00

Veranstaltungsort
Hospiz Pfaffenwinkel Treppenhaus

Lade Karte ...

Im Treppenhaus „Durch Zeit und Raum“

Polling – Werke von Tornike Abuladze sind ab Mittwoch, 18. März, im Hospiz in Polling bei der nächsten Treppenhausausstellung des Hospizvereins im Pfaffenwinkel zu sehen. Der aus Georgien stammende Künstler hat in Tiflis an der Akademie der Bildenden Künste ein Studium der Malerei absolviert.  Seit 2013 lebt und arbeitet Abuladze in der Nähe von München, wo er an der Kunst-Akademie in der Klasse von Prof. Kogler Grafik und multimediale Kunst studiert. Seine Werke sind breit gefächert, sie reichen von Landschaften, in denen er mit verschiedenen Techniken experimentiert, über grafische Skizzen und die großformatige Darstellung von Hallen bis hin zu Ansätzen, die er mit seinem Mobiltelefon verarbeitet.
„Durch Zeit und Raum“ ist Abuladzes Ausstellung überschrieben, die Vernissage beginnt um 17 Uhr im Treppenhaus zum Hospiz.